Aktuelles - Gemeindenachrichten

Um den Regenwasser- und Schmutzwasserkanal des Neubaugebietes Kirchasch an das bestehende Kanalsystem anzuschließen, ist eine Vollsperrung der Waldstraße im Bereich des Neubaugebiets Kirchasch Mitte vom 15. April bis voraussichtlich 17.Mai 2024 für den KFZ-Verkehr notwendig.
Der Müllabfuhr ist in diesem Zeitraum keine Anfahrt des Sperrbereiches möglich, die Anlieger werden daher gebeten, die Mülltonnen/Säcke am Leerungstag an der östlichen bzw. westlichen Straßenabsperrung bereitzustellen.
Der Gehweg ist weiterhin nutzbar, Fußgänger können ungehindert passieren, Radfahrer bitte absteigen. Die Umleitungstrecke wird ausgeschildert und ist hier abrufbar.
 
Die Gemeinde Bockhorn bedankt sich für Ihr Verständnis.

Wir bitten alle, die örtlichen Vereine, Verbände und Privatpersonen, die im Rahmen unseres Ferienprogramms mit Aktionen die Jugendfreizeit für die Kinder und Jugendlichen in den großen Ferien bereichern möchten, um ihre Mithilfe.
Bitte geben Sie Ihre Anregungen und Meldungen für Veranstaltungen im Rahmen des Ferienprogramms an Frau Sarah Gref, 08122/9953-10 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis spätestens 31. Mai 2024 weiter.
Für die Meldung Ihrer Aktionen steht Ihnen das Formular auf der gemeindlichen Webseite hier zur Verfügung.

Der Einladung zum Obstbaum-Schnittkurs vom Gartenbauverein Bockhorn sind am Samstag, den 10. Februar 2024 ca. 45 Teilnehmer und ein paar Kinder gefolgt. Sepp Höschl wies als staatlich geprüfter Baumwart die interessierten Teilnehmer in die Grundlagen des Obstbaumschnittes ein und verriet ein paar seiner Profi-Tricks. Wie beim Arztbesuch erfolgt vor der Behandlung eine gründliche Diagnose. Dann ging er zum praktischen Teil über und legte die Säge an, um den Neuaustrieb bei älteren Bäumen zu fördern, Fruchtertrag zu erhöhen und um die Baumkronen zu belüften. Bei jüngeren Bäumen steht in den ersten Jahren nicht der Fruchtertrag im Vordergrund, sondern ein zügiger Aufbau des Kronengerüsts. Es gab sehr viele Fragen von den Teilnehmern, die gern beantwortet wurden. Aufgrund des positiven Feedbacks auf die Veranstaltung wird es auch nächstes Jahr wieder einen Schnittkurs in der Gemeinde Bockhorn geben.
Obstbaumschnittkurs









Bild & Text: Gartenbauverein

Derzeit schmücken 25 phantasievolle, farbige, abstrakte und naturgetreue Bilder der Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen das Rathaus der Gemeinde Bockhorn. Am 21. Februar 2024 luden die Künstler zu einer Vernissage ein, der zahlreiche Kunstinteressierte folgten. Nach Begrüßung durch Bürgermeister Lorenz Angermaier, folgte eine persönliche Ansprache von Kirchenmalermeister & Gruppenleiter Robert Grundler an alle Anwesenden.
Vernissage

Musikalisch wurde die Vernissage von Herrn Bernhard Molocher umrahmt, der mit gefühlvoller Stimme ansprechende Songs präsentierte. Die Resonanz war äußerst positiv! Bei vielen guten Gesprächen und einem Buffet mit allerlei Leckereien war es ein sehr gelungener Abend. Die Werke können noch bis Ende April 2024 zu den Öffnungszeiten im Rathaus besichtigt werden.


v.l.: Bürgermeister L.Angermaier, Künstlergruppe Farbenspiel mit Robert Grundler Bild:S. Gref

KindergottesdienstAm 9. März 2024 feierten wir einen schönen Kindergottesdienst zu dem Thema "Jesus segnet die Kinder" im Pfarrhaus. Die Kinder machten fleißig mit und sangen mit Freude zum Flötenspiel. Der nächste Kindergottesdienst findet am Samstag den 27.04.24 um 15 Uhr im Pfarrheim Bockhorn statt. Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Eurer KiGo-Team
Bild & Text: KiGo-Team