1. Personalausweis - Gebührenänderung und Speicherpflicht der Fingerabrücke
Ab dem 01. Januar 2021 erhöht sich die Gebühr für Personalausweise von bisher 28,80 € auf 37,00 €. Für Personen unter 24 Jahren bleibt die Gebühr von 22,80 € gleich. Weiterhin wird ab August 2021 das Abgeben der Fingerabdrücke bei der Beantragung des Personalausweises zur Pflicht. Die Gebühr für Reisepässe ändert sich nicht.

2. Kinderreisepass - Laufzeitänderung
Kinderreisepässe gelten ab dem 01. Januar 2021 nur noch ein Jahr, können aber mehrmals um jeweils ein weiteres Jahr verlängert werden. Bereits ausgestellte Kindereisepässe behalten ihre Gültigkeit. Die Gebühr beträgt weiterhin 13,00 € für die Neuausstellung und 6,00 € für die Verlängerung.